document_show

Ökoprämie auch ein Erfolg in Österreich

Bereits in den ersten beiden Tagen in denen es nun auch in Österreich die Ökoprämie gibt, sind inzwischen 1.400 Anträge bei Autohändlern abgerufen. Die Ökoprämie im Werkt von € 1.500,- kann für Fahrzeuge die älter als 13 Jahre alt sind angefordert werden, wenn im Gegenzug ein schadstoffarmer Neuwagen angelegt wird.

Die Wirkung der Ökoprämie soll nicht nur den Autohandel wieder erfolgreich ankurbeln, weiters hat sie auch den Vorteil, den österreichischen Automarkt von zu alten Fahrzeugen zu reinigen und somit den Schadstoffausstoß im ganzen Land verringern. Dabei übernimmt jeder Profitierende einen Teil der Prämie: der Autohandel steuert € 180,- bei, von den Importeuren kommen € 500,-, € 750,- kommen vom Staat und die restlichen € 70,- werden von den Verschrottern getragen, die dann als letzter noch von den zu verschrottenden Altfahrzeugen profitieren.